start
Anfahrt
Page 6
video
Presse
email
Impressum
Familienzentrum
Vortstand
archiv



Fröndenberg

Mühlenberg hat was gegen Müll: Große Aufräumaktion
Fröndenberg. (bika) Die Sonne bringt’s ans Licht: Noch verunstaltet ziemlich viel Müll Straßen, Wege, Plätze und die Natur drumherum. Mit einer großen Aufräumaktion auf dem Mühlenberg räumten die kleinen und großen Bewohner des Mühlenbergs gestern Nachmittag auf. Die Großreinemach-Aktion ist inzwischen Tradition geworden. Bereits im 16. Jahr wird Unrat beseitigt. Zigarettenschachteln, Silvesterknaller, Spirituosenfläschchen – in großen blauen Säcken wird der Müll nun dahin befördert, wo er hingehört
t. Foto: B. Kalle

  

Abschied

AWO-Kita Mühlenberg bekommt neue Leitung

12.01.2012 | 19:10 Uhr

Fröndenberg. Barbara Beckmann

ist nicht mehr Leiterin des AWO-Familienzentrums „Auf dem Mühlenberg“. Bereits im Dezember hatte sich die 59-Jährige von Kindern und Eltern verabschiedet. Gegangen ist sie auf eigenen Wunsch. Nach zwölfeinhalb Jahren sei es ein „schwerer Schritt“ gewesen, sagt sie im Gespräch mit unserer Zeitung. Der AWO bleibt Beckmann erhalten, wenn auch in anderer Funktion in Kamen.

Nachfolgerin wird eine Erzieherin aus Fröndenberg, die bislang eine AWO-Kindertageseinrichtung in Selm geleitet hat. Sie wird die Stelle zum 1. Februar antreten, hat sich den Mitarbeitern in Fröndenberg schon vorgestellt.

  

An der Spitze St. Martin

von Peter Benedickt aus ,|

Fröndenberg/Ruhr: Von Stauffenberg Straße | Auch "Auf dem Mühlenberg" in Fröndenberg zogen die Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen. An der Spitze ritt der heilige Martin auf seinem Schimmel. Organisiert hatte diese Veranstaltung der Treffpunkt Windmühle, das AWO-Familienzentrum und der Lenkungskreis. Am Ende gab es dann für die kleinen Teilnehmer eine Belohnung